Traditionelle Harndiagnose

culture-307910_640Kursinhalt:
An diesem Tag erlernen Sie Durchführung und Auswertung der Traditionellen Harndiagnose.

Notwendige Therapiemaßnahmen werden besprochen.

 

  • Erkennen von Belastungen des Herz-Kreislauf-Systems, des Immunsystems, der Niere – Pankreas – Leberfunktion
  • Stoffwechselstörung und Darmsymbiosen, Darmpilz
  • Störungen im Säure – Base – Haushalt, Übersäuerung des Gewebes

Termine:  Oktober

Kursgebühr:
90,- € incl. Skript, Material und Zertifikat

Jetzt anmelden !