Injektionen / Infusionen

nurse-527622_640Praxiskurs

Praxiskurs, in Praxisräumen mit Patienten

maximal 6 Teilnehmer

Der Kurs Injektionen / Infusionen besteht zu circa 80 % aus praktischen arbeiten. In unseren Praxisräumen erhalten Patienten die verschiedenen Formen der Injektionen.

 

 

Kursinhalte:hospital-834150_640

  • Theorie + Praxis
  • Vorstellen des Materials für Injektionen und Infusionen
  • Sterilität & Desinfektion
  • Steriler Umgang und Handhabung mit dem Material
  • Injektionstechniken
  • Komplikationen
  • Praktisches üben am Patienten
  • Präparate

Nachdem wir die Grundlagen der Sterilität und Desinfektion besprochen haben, beginnen wir gleich mit praktischen Übungen. Jeder bekommt Spritzen und Ampullen in verschiedener Größe und lernt erst einmal das sterile „Aufziehen“ von Injektionen.

Es werden nach und nach die einzelnen Injektionsformen besprochen, welche Technik, welche Kanülen und welche Präparate geeignet sind. Damit das Erlernte auch noch später nachvollziehbar ist, bekommen Sie zu jeder besprochenen Injektion die entsprechende Kanüle, eine Spritze in jeder Größe und auch Ihre selbst vorbereitete Infusion einschließlich Infusionsbesteck mit nach Hause.

Intracutane und Subcutane Injektionen üben die Kursteilnehmer untereinander.

Später kommen Patienten, welchen Sie intracutane, subcutane, intramusculäre und intravenöse Injektionen verabreichen.

Am Übungstag haben wir dann noch einmal Patienten, die verschiedene Injektionen erhalten.

So erhalten Sie eine vollständige Wiederholung und Festigung des Erlernten.

Sie arbeiten in einer kleinen Gruppen.

Ziel ist es, nach dem Kurs die Injektionstechniken sicher zu beherrschen.

Kurstermin:

18. – 20. Januar 2018
Donnerstag und Freitag und Samstag  8:30 – 17:00, Samstag 9:00 – 16:00 Uhr

Kursgebühr:

590,- €, inklusive Skript, Praxismaterial, Zertifikat

Anmeldeschluss 07. Januar 2018

Jetzt anmelden !


Auffrischungskurs Injektionen / Infusionenhospital-834157_640

Kursinhalte:

Ein vorangegangener Injektionskurs ist Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Trainingstag.

  • Wiederholen der 4 Injektionstechniken: ic, sc, im, iv
  • Legen eines Butterflys
  • Legen einer Braunüle
  • Anfertigen und Legen einer Infusion

Nach kurzer Wiederholung arbeiten wir am ersten Tag ausschließlich in den Praxisräumen, untereinander und am Patienten und erlernen eine Infusion vorzubereiten.

Am zweiten Tag erlernen und üben wir das Legen von Butterfly, Braunüle und Infusion.

Kurstermin:

Donnerstag und Freitag 9:00 – 17:00

Kursgebühr:

390,- €, inklusive Skript, Praxismaterial, Zertifikat

Jetzt anmelden !