Gesundheitspraktiker & Präventionstherapeut

massage-272823_640

Gerne berate ich Sie persönlich, vereinbaren Sie einen Termin.

Der Gesundheitspraktiker & Präventionstherapeut weiß was gesund machen und gesund erhalten kann und kennt Präventionsmaßnahmen.

Er informiert und berät, gibt praktische Tipps und demonstriert praktische Anwendungen.

Gesundheitspraktiker & Präventionstherapeuten arbeiten mit Ihren Klienten in ihrer eigenen Praxis oder in medizinischen Einrichtungen, Praxen und Kliniken, in Wellness – Studios oder Wellness – Bereichen großer Hotels, in Fitness – und Sportstudios oder in Kooperation mit Kindergärten und Schulen. Der Trend heute ist: Beratung und Prävention.

Die Klienten möchten Zeit für ein persönliches, beratendes Gespräch und wirkungsvolle praktische Tipps.

Ausbildung in Theorie und Praxis

Schroepfen1    Relaxen wasser1


Ausbildung in Theorie & Praxis:

Die Ausbildung findet zum Teil als Praxisausbildung in den Praxisräumen statt, zum Teil mit Klienten.

  • Organlehre
  • Das vegetative Nervensystem, vegetative Dystonie und Psychosomatische Erkrankungen, Emotionen und Organe
  • Ernährungslehre
  • Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente
  • Darmsanierung und Stärkung der Ausscheidungsorgane
  • Maßnahmen der Entsäuerung, Entgiftung, Entschlackung
  • Bewegung, gezielte Übungen
  • Das Beratergespräch, die Praxis und rechtliche Grundlagen

 

Neben dem Unterrichtsraum verfügt unsere Schule über 3 Praxisräume. In diesen werden geübt und mit Patienten (unserer Naturheilpraxis) gearbeitet.
So besteht die Ausbildung auch aus einem praktischen Teil und gerade die „Nichtmediziner“ werden sanft in den Praxisbetrieb eingeführt.
Dieser Kurs ist geeignet für Menschen die Ihr Interesse zur den Vorgängen im Körper und Ihr Wissen über eine gesunde Lebensführung zum Beruf machen möchten.
Gerne können Sie sich die Schule und Praxis anschauen und mir persönlich Ihre Fragen stellen. Vereinbaren Sie einen Termin mit mir: 07726 / 66 90 985

Herzlichst, Catrin Wehlend


Termine:

6 Monate, jeweils Montag von 9:00 – 12:30 Uhr / insgesamt 144 Unterrichtsstunden
Beginn: 15. Oktober 2018

 

Auch als Blockunterricht oder Wochenendkurs — Termine (folgen in Kürze) ab Oktober — gerne berate ich Sie persönlich!

Kursgebühr:

230,- €pro Monat inklusive Skripte, Praxismaterial, Zertifikat

Jetzt anmelden !